Sprachlos…

Tja, zum gestrigen Spiel fällt mir nichts mehr ein!

Die letzten vier Gegner waren keine (wirklich) hochklassische Mannschaften. Trotzdem hat die Eintracht es nicht geschafft das Maximum, zwölf Punkte, aus diesen vier Spielen zu holen. Es reichte gerade mal für zwei Punkte:

  • Mönchengladbach => Niederlage
  • Herta BSC => Unentschieden (daheim)
  • Mainz => Gerade mal so ein Unentschieden gerettet (obwohl die Eintracht 2:0 und 3:2 führte)
  • Hoffenheim => wieder mal eine Niederlage.

Da fallen mir keine Worte mehr ein!

Doch ein paar tolle Momente gab es diesem Bundesliga-Samstag auch: Die Schalker haben (mal wieder) versagt und werden nicht mehr Meister und Mainz schaffte nur ein Unentschieden.

Zwei Ziele bleiben mir als SGE-Fan noch: die Saison vor den Mainzern zu beenden und doch noch ein Sieg, auch wenn nicht vor heimischen Publikum. Doch der letzte Gegner, Wolfsburg, wird es der SGE (und mir) bestimmt nicht einfach machen…

Schreibe einen Kommentar

Please... *