GPS wieder da

Gestern hatte Runkeeper ein paar Probleme ein GPS-Signal zu empfangen, doch heute war alles wie immer: sofortiger GPS-Empfang (vielleicht hat das Aus-/Einschalten des iPhones was gebracht).

Heute waren die Voraussetzungen auch nahezu perfekt – nur war es, gefühlt, ein paar Grad wärmer als gestern. Doch auch dieser kleine, gefühlte Unterschied hinderte mich nicht daran 6,22 km zu laufen. Mein Durchschnitt für ein Kilometer lag heute bei 5,55 Minuten. Und heute kann man die Details auch bei Runkeeper.com einsehen…

Schreibe einen Kommentar

Please... *