Basilicata

Urlaub ist endgültig vorbei…

So, die letzten Zeichen meines Urlaubs sind jetzt auch aus der Welt geschaffen:

  • Die Urlaubsklamotten sind wieder gewaschen, getrocknet und in den Schrank gelandet
  • Mein Siebentagebart ist Richtung Kläranlage unterwegs
  • Details vom Urlaub verschwinden hinter eine mentalen Nebelwand (nur noch die schlechten Erinnerungen sind präsent) und
  • die Entspannung aus dem Urlaub wurde durch die Post-Urlaubentspannung ersetzt

Der nächste Urlaub ist erst Ende August geplant und da bin ich mir immer noch nicht ganz sicher was ich machen werde. Zwei Alternativen stehen auf meinem Plan:
1. Den Etna hochwandern
2. Basilicata Coast to Coast – die Strecke aus dem Film mit dem Auto abfahren (imdb)

Da meine Urlaubstage sehr knapp bemessen sind, ist die Nr. 1 die einfachste, aber teuerste, Alternative (das Geld brauche ich für mein großen Urlaub nächstes Jahr). Nr. 2 ist günstiger (Übernachtung bei Freunden), aber dafür brauche ich mehr Urlaubstage um die ganzen Orte zu besuchen.

Am Schluß werde ich doch wohl die Münze entscheiden lassen…