Mispelchen

Feiern und Laufen

Wer behauptet, dass man nicht feiern und laufen kann liegt falsch!

Gestern war ich mit einem Kumpel unterwegs auf „ein“ Ebbelwoi. Doch es war mal wieder einer dieser typischen Abenden, wo man noch weitere Freunde trifft und immer mehr bestellt werden. Dann lernt man noch die anderen Sitznachbarn kennen und irgendwann landen dann ein paar Mispelchen auf dem Tisch.

Und trotzdem habe ich es heute morgen aus dem Bett raus geschafft, bin bei gerade mal 1 Grad an den Main runter und bin gelaufen. OK, die Zeit war nicht so gut wie das letzte Mal (heute 6,43 Minuten/km). Weiter Details vom Lauf befinden sich beim Runkeeper.com.

Aber was zählt schon die Zeit, wenn man mit tollen Menschen was trinken war, Spaß hatte und so einen geilen Sonnenaufgang geschenkt bekommt?