sparen

Ein Kaffee mehr im Monat…

Nachdem meine Eltern wieder abgefahren sind, habe ich heute meine Post kontrolliert und die Unterlagen auf Vordermann gebracht. Und einen Brief habe ich besonders gern einsortiert: Die Stromabrechnung!

In Zukunft muss ich monatlich zwei Euro weniger zahlen und bekomme sogar fast 21 Euro wieder zurück. Die Sparmaßnahmen, wie Sparlampen oder Steckdosenleisten mit An-/Aus-Schalter, haben was gebracht.

Doch neben den zwei Euro, die ich jetzt im Monat für ein Kaffee mehr ausgeben kann, freue ich mich auch der Umwelt unter die Arme gegriffen zu haben.

Keine faulen Ausreden mehr und tut was für die Umwelt. Nicht nur die Umwelt wird sich über den geringeren Stromverbrauch freuen, auch der Geldbeutel wird es einem danken…